Vanessa Mai macht Urlaub in Venedig

Aus schlager-wiki.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

(06.10.2019 | Redaktion) Vanessa Mai verbringt derzeit ein paar Urlaubstage in Venedig. Auf ihrer Facebook-Seite postete die 27-Jährige einige Bilder ihres Aufenthalts. Einmal sitzt sie auf einem Holzsteg am Canal Grande, ein anderes Foto zeigt sie lächelnd an einer der zahlreichen Brücken der Stadt.

Teaser Club Shows[Bearbeiten]

Die Sängerin gönnt sich nach der Studioarbeit an ihrem kommenden Album "Für immer" offenbar eine kleine Auszeit. Ende November startet Vanessa Mai mit ihren "Teaser-Club Shows" durch vier ausgesuchte Städte: Auftakt ist am 25. November in Hamburg ("Grünspan"), es folgen Köln (26.11. im "Gloria"), München (27.11. in der "Backstage Halle") sowie Berlin (28.11. im "Metropol"). Wie Vanessa Mai erklärte, ist die Club-Tour ein besonderes Dankeschön für Loyalität und bedingungslose Liebe. Sie wolle ihre Fans "in die neue Welt entführen" und einen Vorgeschmack auf alles geben, was diese 2020 erwarte.

Zurück zu den Wurzeln?[Bearbeiten]

Am 19. September hatte Vanessa Mai in einer Video-Botschaft ein neues Album mit dem Titel "Für immer" angekündigt. Sämtliche Songs habe sie, erstmals seit der "Wolkenfrei"-Zeit, ausschließlich gemeinsam mit ihrem Ehemann Andreas Ferber geschrieben und komponiert. Die Sängerin übte in ihrem Video indirekt Kritik an Dritten. "Je mehr Erfolg da ist, desto mehr Leute sind da, desto mehr Leute quatschen Dir rein, desto mehr Leute glauben zu wissen, was das Beste für einen ist", so Vanessa Mai wörtlich. Wie es scheint, könnte Vanessa Mai mit ihrem nächsten Album zurück zu ihren Wurzeln gelangen und mit typischen Schlagersongs überraschen.